Ludgerischule Billerbeck
     Kath. Grundschule

Monats-Archive: Februar 2016

Sportabzeichen 2015 – Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet

Auch im Schuljahr 2015 -2016 stand an der Ludgerischule Billerbeck der Erwerb des Deutschen Sportabzeichens, das vom Deutschen Olympischen Sportbund verliehen wird, im Rahmen des Schulsports auf dem Programm. Mit viel Ehrgeiz und dem nötigen Engagement lieferten  die Mädchen und Jungen der Schuljahrgänge 2 bis 4 tolle Leistungen im Bereich Laufen, Springen und Werfen ab. Zudem erbrachten viele Kinder im Rahmen des Schwimmunterrichts den Nachweis der Schwimmfertigkeit, der für den Erwerb des Sportabzeichens erforderlich ist.

Dieser Aufwand hat sich eindeutig gelohnt, denn insgesamt 297 kleine Sportler hatten die Bedingungen für den Erwerb des Sportabzeichens erfüllt. 77 erreichten das Sportabzeichen in Bronze, 129 in Silber und sogar 91 in Gold. „Damit haben über 84% aller an dem Wettbewerb teilnehmenden Schüler das Sportabzeichen erreicht, eine tolle Bilanz, zumal die Kinder erst ab der 2. Klasse am Wettbewerb teilnehmen“, so Schulleiter Alexander Kahlert.

Klaus Becker, Sportabzeichen-Beauftragter des Landessportbundes NRW, lobte die Teilnahme und das große Engagement unserer Schule sehr. Finanzielle Unterstützung leistet bei diesem Wettbewerb auch die Sparkasse Westmünsterland, die durch Ramona Hanning und Frauke Abel vertreten war.

Die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler, die nach den letzten Sommerferien auf weiterführende Schulen gewechselt sind, bekommen ihr Urkunden und Sportabzeichen an den neuen Schulen.

comp_9IMG_1458

Die Kinder der Klasse 4D halten stellvertretend für 297 Grundschüler ihre Urkunden und Abzeichen in die Kamera. Mit im Bild (v. links nach rechts: Claudia Frenke, Klaus Becker, Ramona Hanning, Frauke Abel und Alexander Kahlert).

Karneval in der Ludgerischule

An Weiberfastnacht konnten die Tonnies der Kinder getrost zu Hause bleiben, stattdessen kamen Schüler, Lehrerinnen und Lehrer mit fantasievollen Kostümen und bunt geschminkt in die Schule. Aus den Klassen hörte man Musik und lachende Kinder. Zunächst wurde in den toll geschmückten Klassenräumen getanzt, gesungen, gegessen und gespielt, danach folgte eine lange Polonaise durch das ganze Schulgebäude und über den Schulhof, an der viele Prinzessinnen, Engel, Tiger, Indianer, Polizisten, Clowns weitere Kostümierte teilnehmen. Zum Abschluss schauten sich alle den Billerbecker Karnevalsumzug an.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA